Das Emder Bürgerforum Foren-Übersicht Das Emder Bürgerforum
DER interaktive Treffpunkt im Web rund um die ostfriesische Seehafenstadt
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wieder Containerschiffe im Emder Hafen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Emder Bürgerforum Foren-Übersicht -> Wirtschaft, Arbeit & Hafen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DP-Torsten



Anmeldedatum: 15.10.2004
Beiträge: 48
Wohnort: Emden

BeitragVerfasst am: Mo., 22.11.2004, 21:02    Titel: Wieder Containerschiffe im Emder Hafen Antworten mit Zitat

Am gestrigen Sonntag und heute haben bereits 2 Containerschiffe am Nordkai festgemacht, um Container aus Rotterdam zu löschen und Container für Hamburg zu laden.

Hier ein Schnappschuss




Hoffen wir, dass dies nur der Anfang ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Aiko



Anmeldedatum: 11.10.2004
Beiträge: 691
Wohnort: Emden-Constantia

BeitragVerfasst am: Di., 23.11.2004, 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hierzu passt auch die heutige EZ-Online-Meldung, daß gestern die mit 17.500 Tonnen bisher größte Ladung Flüssigkreide für die Omya GmbH (www.omya.de) im Ölhafen umgeschlagen wurde.
In dem Zusammenhang wird auch darauf hingewiesen, daß der 148m lange Tanker den Emder Hafen nur tideabhängig anlaufen kann: das Schiff hat beladen einen Tiefgang von 9,75m, das Emder Fahrwasser ist aber nur 8,50m tief, soll aber ja bekanntlich irgendwann vertieft werden. Dies wäre für den Emder Hafen wohl eine lebensnotwendige Maßnahme, da die Schiffe immer größer werden.

In einem weiteren EZ-Artikel werden die aktuellen Umschlagszahlen genannt. Dabei wird deutlich, daß die Umschlagszahlen vom Vorjahr wieder übertroffen wurden und als Jahresendergebnis wohl die angepeilte psychologisch wichtige Marke von 5 Mio. Tonnen überschritten wird (zum Vergleich Wilhelmshaven: 40 Mio. Tonnen).

Interessante Infos und Statistiken nicht nur zum Ölhafen gibt es übrings auf den Seiten des Niedersächsischen Hafenamtes unter http://www.emden-port.de/html/olhafen.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sven



Anmeldedatum: 25.11.2004
Beiträge: 8
Wohnort: Emden

BeitragVerfasst am: Do., 25.11.2004, 10:32    Titel: Antworten mit Zitat

Da kann ich mich den Worten von Torsten nur anschließen. Vielleicht ist das ne kleine Marktlücke, die da gefüllt wird, wenn der Emder Hafen als kleine Schnittstelle zwischen den großen Containerhäfen HH und Rotterdam fungiert. Die Entwicklung kann man sicher gespannt verfolgen. Gerade auch im Hinblick auf den Bau des Tiefwasserhafen in WHV stellt sich dann die Frage in wie weit sich das für Emden förderlich oder evtl negativ auswirken wird.
_________________
Emden, Ostfriesland, Land des Lächelns
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Emder Bürgerforum Foren-Übersicht -> Wirtschaft, Arbeit & Hafen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Server bereitgestellt durch MD Hardware & Service, Emden
Idee, Design & Pflege: Aiko Recke, Emden & Münster 2004-2005
(vollständiges Impressum)