Das Emder Bürgerforum Foren-Übersicht Das Emder Bürgerforum
DER interaktive Treffpunkt im Web rund um die ostfriesische Seehafenstadt
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Sommerausstellungen Kunsthalle Emden

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Emder Bürgerforum Foren-Übersicht -> Kunst, Kultur, Film & Musik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tanja



Anmeldedatum: 04.01.2005
Beiträge: 346

BeitragVerfasst am: Do., 28.06.2012, 07:53    Titel: Sommerausstellungen Kunsthalle Emden Antworten mit Zitat

Herbert Brandl. Landschaften
und Sommerfrische. Ein Spaziergang in der Sammlung

23. Juni bis 9. September 2012
Am Samstag, 23. Juni, wurden die alljährliche Sommerausstellungen der Kunsthalle Emden eröffnet.

Diesmal wird die Auswahl aus der eigenen Sammlung nicht von einer Studioausstellung eines jungen, unbekannten Nachwuchskünstlers begleitet, wie es in den letzten Jahren war. Stattdessen startet parallel die große Schau eines international bekannten und renommierten Künstlers: der Österreicher Herbert Brandl (1959 in Graz geboren, lebt und arbeitet in Wien), gehört zu den wichtigsten Vertretern der gegenwärtigen Landschaftsmalerei.

Brandls prägende Position wurde schon mit seiner Teilnahme an der documenta IX in Kassel 1992 und der Biennale di Venezia 2007 deutlich. Die Landschaft nimmt seit Brandls künstlerischen Anfängen einen hohen Stellenwert ein und steht daher im Mittelpunkt der Ausstellung in der Kunsthalle Emden,

Die Ausstellung wird von Dr. Katharina Henkel verantwortet, die intensiv mit Herbert Brandl zusammen gearbeitet hat. Eine Reihe von Arbeiten sind erst in jüngster Zeit entstanden und werden erstmals ausgestellt. Herbert Brandl ist auch bei der Eröffnung anwesend, gemeinsam mit Gabi Pechmann und Christoph Chavanne, die seine Monotypien für ihn drucken .

Gleichzeitig präsentiert die Kunsthalle wie in jedem Sommer eine breite Auswahl aus dem hauseigenen Bestand. Unter dem Titel „Sommerfrische“ legt Kuratorin Christina Grevenbrock den Schwerpunkt auf Naturdarstellungen vom Expressionismus bis zur zeitgenössischen Kunst. Damit nimmt sie Bezug auf Brandls Landschaften und das ebenfalls parallel weiterlaufende Projekt „passage2011“.

www.kunsthalle-emden.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Emder Bürgerforum Foren-Übersicht -> Kunst, Kultur, Film & Musik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Server bereitgestellt durch MD Hardware & Service, Emden
Idee, Design & Pflege: Aiko Recke, Emden & Münster 2004-2005
(vollständiges Impressum)