Das Emder Bürgerforum Foren-Übersicht Das Emder Bürgerforum
DER interaktive Treffpunkt im Web rund um die ostfriesische Seehafenstadt
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Emden - Basishafen für die Offshore-Windkraft?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Emder Bürgerforum Foren-Übersicht -> Wirtschaft, Arbeit & Hafen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Eddie



Anmeldedatum: 01.09.2006
Beiträge: 136
Wohnort: Emden

BeitragVerfasst am: Di., 11.06.2013, 20:02    Titel: Der Binnenhafen ist schon konkurrenzfähig! Antworten mit Zitat

Der Binnenhafen hat seine Vorteile und letztlich ist dort auch ein sehr großes Verkehrsaufkommen, aufgrund der kurzen Liegezeiten, gerade der Autotransporter Richtung England fällt das nicht mehr so auf.
Fakt ist jedoch, dass die "Große Seeschleuse" ihren Namen nicht mehr verdient.
Für einige Errichterschiffe ist sie bereits jetzt zu klein, die "Wind-Lift 1" passt noch gut durch, die "Innovation" bereits nicht mehr und ich denke, dass der Trend eher in Richtung größere Schiffe gehen wird.
Ob sich ein neuer Hafen am Rysumer Nacken rechnet? Es muss neben dem Hafen eine landseitige Infrastruktur aufgebaut werden (Straßen, Bahnanschluss), ebenso müssen Firmen, wie Bard oder Nordseewerke dorthin umziehen. Stellt sich somit die Frage, ob das so einfach möglich sein wird, denn auch hier muss viel Geld in die Hand genommen werden.
Auch stellt sich mir die Frage, ob der Sand, der eigentlich für die Verladung der Tripoden im Außenhafen aufgespült wurde, am neuen Hafenstandort liegen bliebe.
Daher stelle ich mir mittlerweile wirklich die Frage, ob das Geld nicht sinnvoller in einer modernen Seeschleuse und in einen weiteren Ausbau der Emskaie von Ost nach West investiert wäre. Eine entsprechende Infrastruktur wäre landseitig vorhanden und könnte wesentlich problemloser ausgebaut werden als ein kompletter Neubau an der Knock.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Emder Bürgerforum Foren-Übersicht -> Wirtschaft, Arbeit & Hafen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Server bereitgestellt durch MD Hardware & Service, Emden
Idee, Design & Pflege: Aiko Recke, Emden & Münster 2004-2005
(vollständiges Impressum)