Das Emder Bürgerforum Foren-Übersicht Das Emder Bürgerforum
DER interaktive Treffpunkt im Web rund um die ostfriesische Seehafenstadt
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Keine Angst vor Kunst am langen Kunstabend

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Emder Bürgerforum Foren-Übersicht -> Kunst, Kultur, Film & Musik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tanja



Anmeldedatum: 04.01.2005
Beiträge: 346

BeitragVerfasst am: Di., 25.02.2014, 14:39    Titel: Keine Angst vor Kunst am langen Kunstabend Antworten mit Zitat

Langer Kunstabend mit Feininger-Führung und Druckwerkstatt
Am kommenden Dienstag, den 4. März 2014 findet in der Kunsthalle Emden der dritte lange Kunstabend in 2014 statt. Die aktuelle Ausstellung „Lyonel Feininger. Holzschnitte eines Bauhaus-Künstlers“ sowie die Studioausstellung von Hanns Kunitzberger sind an diesem Abend bis 21 Uhr zu sehen.

Um 19 Uhr beginnt Katrin Tölle, Mitarbeiterin der Museumspädagogik, mit ihrer Führung durch die aktuelle Ausstellung Lyonel Feininger – Holzschnitte eines Bauhaus-Künstlers“. Nach dem Rundgang zeigt sie den Teilnehmer ganz praktisch, wie ein Holzschnitt hergestellt wird. „Unsere Gäste können selbst einmal Holzschnittwerkzeuge, Reiber und Druckfarben ausprobieren. Wir drucken dann einen einfarbigen Hochdruck von der Holzplatte“, beschreibt Tölle die geplante praktische Arbeit. „Dabei lassen wir uns von der Formensprache Lyonel Feiningers anregen. Vielleicht entsteht sogar ein exklusiver kleiner Auflagendruck der Teilnehmer?“ Weil die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sie eine telefonische Anmeldung.

Veranstaltungen wie diese Aktion finden regelmäßig an den langen Kunstabenden statt und richten sich unter dem Motto „Keine Angst vor Kunst“ insbesondere an Kunsteinsteiger. Eine Anmeldung wird unter Telefon (0 49 21) 97 50 70 erbeten. Der Eintritt und die Teilnahme an dem Angebot kostet 4 Euro (freiwillige Spenden für Material sind willkommen). Treffpunkt ist um 19 Uhr an der Museumskasse im Foyer der Kunsthalle Emden. An geeignete Atelierkleidung ist zu denken. Der Lange Kunstabend findet regelmäßig an jedem ersten Dienstag eines Monats statt und wendet sich damit an spontane Besucher, die ihren Feierabend unterhaltsam und aktiv verbringen möchten. Dann öffnet die Kunsthalle öffnet bis 21 Uhr, ab 17 Uhr ist der Eintritt auf 4 Euro pro Person ermäßigt (inklusive Ausstellungsbesuch und Sonder-Veranstaltung ab 19 Uhr).

www.kunsthalle-emden.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das Emder Bürgerforum Foren-Übersicht -> Kunst, Kultur, Film & Musik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Server bereitgestellt durch MD Hardware & Service, Emden
Idee, Design & Pflege: Aiko Recke, Emden & Münster 2004-2005
(vollständiges Impressum)